Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Blauer Montag: Wohnen im Garten

Buchvernissage im Rahmen des Blauen Montags mit einem Vortrag von Ákos Moravánszky.

Studierende des Studienganges Architektur haben im Frühlingssemester 2019 Wohnhäuser für die «Talsohle» zwischen Neuwiesen und Wülflingen entworfen. In diesem städtischen Umfeld, das sich kontinuierlich von einer geschlossenen Bebauung zur Gartenstadt entwickelte, wird ein Raumtyp in den Fokus genommen, der im Zuge der Ökonomisierung der Wohnungsgrundrisse immer mehr in Vergessenheit geriet: der «Schwellenraum». Dabei sind gartenstädtische Wohnwelten entstanden, welche Denkanstösse für das Entwerfen in einer zwangsläufig dichter werdenden, offenen und städtischen Bebauungsstruktur geben.
Die Publikation enthält Gastbeiträge von Kaschka Knapkiewicz, Ákos Moravánszky und Franz Wanner.

Begrüssung und Einführung

Prof. Dr. Oya Atalay Franck, Direktorin Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

Vortrag

Ákos Moravánszky

COVID-19 Schutzkonzept

Für den Besuch der Veranstaltung bitten wir Sie, Ihr Zertifikat (3-G: geimpft, genesen, getestet) auf der App oder als Ausdruck vorzuweisen und einen Ausweis mit Bild bereit zu halten.

Datum

Von: 20. September 2021, 18.00 Uhr

Ort

ZHAW Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Halle 180, Tössfeldstrasse 11
8401 Winterthur

Veranstalter

ZHAW Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Tössfeldstrasse 11
8401 Winterthur