Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Methodik in Architektur und Städtebau

In Architektur und Städtebau ist die Methodik ein wesentlicher Grundbaustein der entwerferischen Praxis.

Methodik hilft Probleme aufzudecken, Fragen zu beantworten, Lösungsansätze zu entwickeln. Methoden generieren Ideen und führen Entscheidungen herbei. Erkenntnisse und Resultate aus diesen Prozessen bleiben dabei nachvollziehbar. Wir haben uns mit folgenden Methoden in Architektur und Städtebau vertieft befasst:

Szenario, Testplanung, Städtebauliches Leitbild, Fotografie, Modell, Kartografie, Schnittperspektive, Diagramm, Morphologie.

Dazu haben wir ein Methodenhandbuch für das Entwerfen in Architektur und Städtebau verfasst. Dieses Handbuch ermöglicht zwei Ebenen der Lektüre. Einerseits die gezielte Befragung einzelner Methoden im konkreten Anwendungsbereich – anschaulich anhand von Beispielen erläutert – und andererseits die Auseinandersetzung mit den Methoden selbst.

 

Buchbestellung

Gerber, Andri; Kurath, Stefan; Schurk, Holger; Züger, Roland, Hrsg., 2013. Methodenhandbuch für Lehre, Forschung und Praxis in Architektur und Städtebau. Winterthur: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Triest Verlag. ISBN 978-3-03863-020-3.