Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Über uns

Unser Leistungsspektrum

Wir beraten und begleiten unsere Partner auf dem Weg von der ersten Idee bis zum Einsatz auf der Baustelle.

Machbarkeit

Ideenschutz
Ideenschutz
  • Evaluation der Einsatzgebiete
  • Marktanalyse, Kostenanalyse
  • Unterstützung bei der Suche nach Investoren und Umsetzungspartnern
  • Patentfragen

Forschung, Entwicklung

Finite Elemente Simulation
Finite Elemente Simulation
  • Rohstoffe, Zusatzmittel, Halbzeuge
  • Fasern: Glas, Carbon, Naturfasern, Aramid, Basalt, weitere
  • Kunstharze: Polyester, Vinylester, Epoxyd, weitere
  • Berechnung, Simulation, Gestaltung
  • Prototypenentwicklung und -bau
  • Analyse Herstellungsverfahren, Montage
  • Probeproduktion mit kleinen Stückzahlen zur Verfahrensvalidierung

Belastungsversuche

Bauteilversuch
Bauteilversuch
Materialprüfung
Materialprüfung
Ermüdungsprüfung
Ermüdungsprüfung
  • Materialprüfungen
  • Gross- und Klein-Versuche
  • Bauteilprüfungen auch für Grossbauteile
  • Ermüdung, Brand

Umsetzung im Markt

Visualisierung
Visualisierung
  • Unterstützung bei der Bauherrenberatung
  • Umgang mit den Behörden
  • Visualisierungen
  • Fachpublikationen

Langfristige Erfolgssicherung

Langzeitversuch
Langzeitversuch
  • Qualitätskontrolle
  • Langzeitversuche
  • Langzeitbeobachtung der Strukturen
  • notfalls auch Schadensanalyse und Reparatur

Aus unserer Forschung entstanden eindrucksvolle Referenzbauwerke und -produkte, die technisch und wirtschaftlich eine Alternative zu Konstruktionen aus Stahl, Stahlbeton oder Holz bieten.

News

Fachtagung «Textilbeton in der Praxis»

Die Fachgruppe Faserverbundkunststoffe FVK der ZHAW lud am 7. Juni 2018 die Bauindustrie zur Fachtagung «Textilbeton in der Praxis» ein. Die über 100 Tagungsteilnehmerinnen und -teilnehmer erhielten an der eintägigen Veranstaltung aktuelle Informationen zum Thema «Bauen mit Textilbeton mit Bewehrung aus Carbon und Glas».

cpc-Platten gewinnen den Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2018

An den 62. BetonTagen in Neu-Ulm wurde den cpc-Platten der Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2018 verliehen. Die Platten beeindruckten vor allem durch ihren ressourceneffizienten Materialeinsatz. Durch die neuartige, vorgespannte Carbonbewehrung erreichen sie die gleiche Tragfähigkeit wie konventionelle Platten, sind jedoch bis zu 80% dünner.

Renommierter AVK-Innovationspreis für ZHAW-Forschung

Der AVK hat den diesjährigen Innovationspreis für Produkte/Anwendungen den cpc-Betonplatten (pat.pend.) verliehen, die an der ZHAW von der Fachgruppe FVK mit der Silidur AG entwickelt wurden. Überzeugt haben die hoch belastbaren und sehr dünnen Platten durch den innovativen Einsatz von fein verteiltem Carbon als vorgespannter Bewehrung.

FVK Infomail

Es ist uns ein grosses Anliegen, Baufachleuten und Interessierten wichtige Informationen zu Compositen und Carbon speziell für tragende Anwendungen im Bauwesen zugänglich zu machen.

In unseren FVK Infomails informieren wir als unabhängige Fachstelle in loser Folge über aktuelle Entwicklungen, Produkte, Bauwerke oder Veranstaltungen.

Melden Sie sich unverbindlich an. Sie erhalten ausgewählte Informationen, was dieses vielseitige Material im Bau leisten kann.

Team

Prof. Josef Kurath

Leiter der Fachgruppe ist Prof. Josef Kurath, dipl. Bauingenieur HTL/ETH/SIA.

Er unterrichtet die Module «Statik», «Faserverbundkunststoff» und «Grundlagen Konstruktives Entwerfen» der Bachelor-Studiengänge Bauingenieurwesen und Architektur. Seit 2008 leitet er den MSE-Masterstudiengang «Faserverbundkunststoffe im Bauwesen».

Josef Kurath verfügt über einen grossen Erfahrungsschatz in der angewandten Forschung, Entwicklung und bei der Realisierung von Projekten. Den wichtigen Praxisbezug erhält er aus seiner Tätigkeit als Geschäftsleiter des Ingenieurbüros Staubli, Kurath und Partner.

Alexis Ringli

Alexis Ringli, dipl. Arch. FH setzt sich insbesondere bei architektonischen Fragen in unseren Projekten ein.

Er ist ebenfalls Dozent im Bachelor- und Masterstudiengang Architektur. Als Partner des Architekturbüros gadolaringli architekten verfügt er über die notwendige Erfahrung, um Innovationen voranzubringen. Er hinterfragt sie kritisch und verfolgt sie bis zum Einsatz im Gebäude.

Antje Sydow

Antje Sydow, B.Eng., M.Sc. koordiniert als Forschungsleiterin der Fachgruppe die aktuellen Projekte.

Ihr Schwerpunkt ist die fokussierte wissenschaftliche Arbeit in den Projekten mit dem Ziel der effizienten Umsetzung in die Praxis.

Sie unterstützt darüber hinaus die Betreuung der Masterstudenten und unterrichtet im MSE-Masterstudiengang im Fach «Angewandte Numerik für Bauingenieure».

Publikationen

  • ().

    Aus dem Bauwesen: Das Platten-Scheiben-Modul-System (PSM-System) erreicht den Schritt von der Forschung in die Praxis

    .

    Mitteilungen der Alumni ZHAW, Engineering & Architecture, Heft 60. 77.

  • ().

    Baustoff mit Zukunft

    : Fachtagung FVK 2010.

    die baustellen: Fachzeitschrift für Hoch-/Tief- und Spezialbau, 05 (2010). 46.

  • ().

    Baustoff mit Zukunft wird an Fachtagung der ZHAW vorgestellt

    : Faserverbundkunststoffe.

    holzBaumarktschweiz, 3 (2010). 28.

  • ().

    Das Platten-Scheiben-Modul PSM

    .

    Schweizer Fernsehen SF: "10 vor 10"

  • ; ().

    Fussgängerbrücke aus einer Stahl-FVK-Verbundkonstruktion

    : Skript zum Vortrag vom 12. März 2010, Fachtagung FVK 2010, Winterthur.

    In: ZHAW ZKE Fachgruppe FVK (Hg.). . (140. Aufl.) Winterthur:

  • ; ; ().

    Der Weg von der Forschung in die Praxis

    : Neuer Verbindungssteg über die Eulach zwischen Talwiesen und Scheco-Areal.

    Pressedokumentation ZHAW, April 2009.

  • ().

    Fiber reinforced Beams for Load-bearing Structures

    : Development of a modular bridge system made in polymer composites.

    Composite Bridge, 2005.

  • ; ().

    Tragkonstruktionen aus Faserverbundkunststoffen im Bauwesen

    : Entwicklungen von neuen Tragwerksformen im Rahmen der Expo 02.

    Fachtagung, 2002.

  • ; ().

    Tragkonstruktionen aus Faserverbundkunststoffen im Bauwesen

    : Tendenzen und Entwicklungen.

    Fachtagung, 2002.