zur Navigation
zum Inhaltsbereich

Studium

Bachelor of Science (BSc) in Umweltingenieurwesen

Das Studium kombiniert naturwissenschaftliche Fächer mit ingenieur-, sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen. Fünf Vertiefungsrichtungen stehen zur Wahl: Biologische Landwirtschaft und Hortikultur, Landschaft-Bildung-Tourismus, Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien, Naturmanagement und Urbaner Gartenbau.

mehr

Master of Science (MSc) in Life Sciences

Vertiefung Natural Resource Sciences

Das konsekutive Masterstudium ist eine weiterführende Ausbildung. Das Schwergewicht liegt auf der Wechselbeziehung zwischen den natürlichen Ressourcen und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wählbare Themenfelder sind z.B. Biocontrol, Grün und Gesundheit, Landschafts- und Regionalentwicklung, Ökotechnologie, Wildtiermanagement usw.

mehr

Kontakt

Studiensekretariat

Tel. +41 58 934 59 61
studiensekretariat.lsfm(at)zhaw.ch

Geschlossen über die Feiertage
22.12.2014 - 02.01.2015

News

01.12.2014

Tourismus und Naturschutz in Paraguay

UI12 Studentin Viviane Magistra Balz erarbeitet während ihrem IZA-Praktikum in einem Naturschutzgebiet in Paraguay daran, das bestehende Tourismus Angebot in Richtung Ecotourismus zu führen.

18.11.2014

Kompotoi- Human Output ist eine Ressource

Der Verein Kompotoi mit starker Beteiligung von ehemaliger Umweltingenieur- Studenten setzten auf Komposttoiletten.

07.11.2014

Einblicke in die Berufspraxis

Die Umweltingenieur-Studierenden des 1. Semesters waren Ende Oktober in einer Projektwoche im Tessin unterwegs.

07.11.2014

Projektarbeiten künftiger Umweltingenieure

Seit Samstag 1. November in der Stadtgärtnerei Zürich zu sehen

23.10.2014

Handbuch der Regionalen Vertragslandwirtschaft

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit hat Urs-Christan Handschin ein Handbuch zur Gründung und Management einer Regionalen Vertragslandwirtschaft erarbeitet.

Sie sehen Eintrag 1 bis 5 von 128
Erste Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Letzte Seite