zur Navigation
zum Inhaltsbereich

Studium

Bachelor of Science (BSc) in Umweltingenieurwesen

Das Studium kombiniert naturwissenschaftliche Fächer mit ingenieur-, sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen. Fünf Vertiefungsrichtungen stehen zur Wahl: Biologische Landwirtschaft und Hortikultur, Landschaft-Bildung-Tourismus, Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien, Naturmanagement und Urbaner Gartenbau.

mehr

Master of Science (MSc) in Life Sciences

Vertiefung Natural Resource Sciences

Das konsekutive Masterstudium ist eine weiterführende Ausbildung. Das Schwergewicht liegt auf der Wechselbeziehung zwischen den natürlichen Ressourcen und der gesellschaftlichen Entwicklung. Wählbare Themenfelder sind z.B. Biocontrol, Grün und Gesundheit, Landschafts- und Regionalentwicklung, Ökotechnologie, Wildtiermanagement usw.

mehr

Kontakt

Studiensekretariat

Tel. +41 58 934 59 61
studiensekretariat.lsfm(at)zhaw.ch

News

23.10.2014

Handbuch der Regionalen Vertragslandwirtschaft

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit hat Urs-Christan Handschin ein Handbuch zur Gründung und Management einer Regionalen Vertragslandwirtschaft erarbeitet.

09.10.2014

Gartenführung für die Erstsemestler

Im Modul Flora Fauna 1 durchstreiften die Studierenden die Gärten im Grüental mit fachkundiger Begleitung

08.10.2014

Of Moose and Men

Claudio Signer von der Forschungsgruppe Wildtiermanagement über einen Forschungs- und Weiterbildungsaufenthalt in Alaska

08.10.2014

unr.interview mit Elias Kindle

Elias Kindle, ehemaliger Umweltingenieur-Student (UI08) berichtet über seine spannenden Tätigkeiten als Geschäftsführer von "Symbiose Beratung".

29.07.2014

Marcel Metzger gestaltet die Hafen-Promenade in Romanshorn mit

Zusammen mit der Arbeitsgruppe "Hafenpromenade" gestaltete der ehemalige Umweltingenieur-Student einer der schönsten Plätze in Romanshorn.

Sie sehen Eintrag 1 bis 5 von 124
Erste Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Letzte Seite