zur Navigation
zum Inhaltsbereich

An der Schnittstelle von Natur und Gesellschaft

Einzigartiges Institut

Das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) setzt sich ein für die nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen und die Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt.

Über uns

Zukunftsgerichtete Ausbildungen und angewandte Forschung

In der Schweiz zählt das IUNR in seinen Themenfeldern zu den führenden Lehr- und Forschungseinrichtungen und überzeugt mit seinem ganzheitlichen Angebot:

Studium
Weiterbildung
Forschung und Entwicklung
Dienstleistungen

Forschen nach praxistauglichen Lösungen

Das Know-how sowie die Unabhängigkeit und Erfahrung ermöglichen, Trends frühzeitig zu erkennen und diese in konkreten Projekten umzusetzen.

Aktuelles

Kontakt

Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Grüental, Postfach
CH-8820 Wädenswil

Tel. +41 58 934 59 59
info.iunr(at)zhaw.ch 

News

15.04.2014

Sabine Stauffacher setzt sich für Nachhaltigkeit im Kaffeeanbau ein

Die Master-Studentin arbeitet an einem interdisziplinären Projekt als wissenschaftliche Assistentin mit.

Veranstaltungen

So, 04. Mai 2014, 14:00

Historische Häuser von Reischen GR

Besichtigung und Dorfrundgang (PDF, 733 KB) in Reischen GR mit Peter Mattli, ehemaliger Bauberater der Denkmalpflege Graubünden. Reischen liegt abseits vom Durchgangsverkehr auf der Route Thusis - Splügen - San Bernardino in einer wertvollen Kulturlandschaft und verfügt über sehenswerte, mittelalterliche Bauten.

Mo, 05. Mai 2014, 17:00

Montagsführung - kostenlos, jeden ersten Montag im Monat

Gefährdete Tiere im Siedlungsraum