zur Navigation
zum Inhaltsbereich

An der Schnittstelle von Natur und Gesellschaft

Einzigartiges Institut

Das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) setzt sich ein für die nachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen und die Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt.

Über uns

Zukunftsgerichtete Ausbildungen und angewandte Forschung

In der Schweiz zählt das IUNR in seinen Themenfeldern zu den führenden Lehr- und Forschungseinrichtungen und überzeugt mit seinem ganzheitlichen Angebot:

Studium
Weiterbildung
Forschung und Entwicklung
Dienstleistungen

Forschen nach praxistauglichen Lösungen

Das Know-how sowie die Unabhängigkeit und Erfahrung ermöglichen, Trends frühzeitig zu erkennen und diese in konkreten Projekten umzusetzen.

Aktuelles

Kontakt

Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen
Grüental, Postfach
CH-8820 Wädenswil

Tel. +41 58 934 59 59
info.iunr(at)zhaw.ch 

News

16.09.2014

Erfolgreiche EU-Nachwuchsforschende an der ZHAW

Gleich vier Projekte herausragender junger Gastforscherinnen und -forscher wurden dieses Jahr für das wissenschaftliche Austauschprogramm mit den neuen EU-Mitgliedstaaten (Sciex-NMSchch) ausgewählt. Damit liegt die ZHAW direkt hinter den erfolgreichsten Hochschulen ETH Zürich (7 Projekte) und EPF Lausanne (8 Projekte).

Veranstaltungen

So, 21. September 2014, 11:00

Herbstfest und Landschaftstag

Das Weinbaumuseum und die Stadt Wädenswil laden zu einem erlebnisreichen Tag ein.

Mi, 24. September 2014, 14:00

Energiewende in Reinkultur – in Wädenswil zu bestaunen

Forschende demonstrieren die technische Machbarkeit der Methanherstellung aus Mikroalgen. Besichtigen Sie den dazu verwendeten Photobioreaktor sowie die Anlage zur Methanierung der Algen.