zur Navigation
zum Inhaltsbereich

Studiengänge & Akkreditierung

Studierende sitzen auf den Treppenstufen im Innenhof der ZHAW School of Management

Bachelorstudiengänge

An der ZHAW School of Management and Law werden verschiedene dreijährige Bachelorstudiengänge angeboten.

 

 


Im Bachelorstudiengang Betriebsökonomie können Studierende folgende Studienrichtungen wählen:
 

General Management (Unterricht auf Deutsch und Englisch)

Banking and Finance (Unterricht auf Deutsch und Englisch)

Accounting, Controlling, Auditing (Unterricht auf Deutsch)

Economics and Politics (Unterricht auf Deutsch)

Wirtschaftsinformatik / Business Information Technology (Unterricht auf Deutsch)

Risk & Insurance (Unterricht auf Deutsch) 


Der Bachelorstudiengang International Management wird in Englisch durchgeführt. Den Incoming Studierenden steht eine begrenzte Anzahl an Plätzen in ausgesuchten Modulen zur Verfügung. 

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht ist der erste seiner Art in der Schweiz und verbindet die Disziplinen der Business Administration mit nationalem und internationalem Recht.

Masterstudiengänge

Die ZHAW School of Management and Law führte im Herbst 2008 neue konsekutive Masterstudiengänge in Business Administration (Marketing) und Banking and Finance ein.

Akkreditierungen

Die Studienabschlüsse der ZHAW School of Management and Law sind sowohl von der Schweizer als auch der Kantonalen Regierung anerkannt.

Sämtliche Studienprogramme sind vom Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartement durch das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) akkreditiert.

Die ZHAW School of Management and Law ist Mitglied der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB).