zur Navigation
zum Inhaltsbereich

CAS Technical Writing / Technische Dokumentation

Technical Writing / Technische Dokumentation

Ein berufsbegleitender Zertifikatslehrgang

Aktuelle Informationen zum CAS Technical Writing/Technische Dokumentation

Der CAS Technical Writing/Technische Dokumentation besteht seit mittlerweile fast 10 Jahren. Um den Bedürfnissen der Teilnehmerinnen auch weiterhin gerecht werden zu können, wird der CAS aktuell umstrukturiert. Eine erneute Ausschreibung wird für das Jahr 2016/17 vorgenommen.

Bei Interesse nehmen wir Sie gern in unsere Interessenten-Datenbank auf und informieren Sie, sobald die neue Ausschreibung stattfindet. Teilen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten per E-Mail mit.

Ziele

Der Kurs vermittelt Aspekte des Technical Writing mit dem Schwerpunkt "Technische Dokumentation". Die Teilnehmenden eignen sich ein anwendungsorientiertes Wissen in Bezug auf die zweck- und zielgruppengerechte Aufbereitung technischer Informationen an. Sie verfügen am Ende des Kurses über solide Kenntnisse im Bereich Technische Dokumentation: Sie kennen die Anforderungen, die an produktbegleitende Print- oder Onscreen-Dokumentationen gestellt werden und sind in der Lage, diese Kenntnisse auf verschiedenen Gebieten anzuwenden.

Der Kurs ist mehrheitlich praxisorientiert, bietet aber nicht nur schnell umsetzbare Rezepte, sondern auch theoretische Hintergründe zu den wesentlichen Themen.

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich einerseits an Absolventinnen und Absolventen eines Hochschulstudiums (vornehmlich aus dem sprachlich-kommunikativen oder dem technischen Bereich). Andererseits richtet er sich aber auch an Praktikerinnen und Praktiker, die ihr Wissen ergänzen und systematisieren wollen; über ihre Aufnahme in den Kurs wird anhand der Bewerbungsunterlagen entschieden.

Inhalt

  • Professionelles Deutsch; Textproduktion
  • Bedeutung, Aufgaben, Ziele der Technischen Dokumentation, Anforderungen, Einflussfaktoren
  • Aufbau und Inhalt von Technischen Dokumentationen
  • Rechtliche und normative Aspekte der Technischen Dokumentation
  • Technische Dokumentation für den internationalen Markt
  • Grundlagen der elektronischen Dokumentation
  • Schwachstellenanalyse von Technischen Dokumentationen
  • Usability-Aspekte

Kursabschluss

Wer den Kurs erfolgreich abgeschlossen hat, erhält ein Zertifikat der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Abmeldung

Abmeldungen müssen in jedem Fall schriftlich erfolgen. Abmeldungen bis Anmeldeschluss sind ohne Kostenfolge möglich. Für Abmeldungen nach Anmeldeschluss wird die Hälfte der Kurskosten verrechnet, sofern kein/e Ersatzteilnehmer/in gebracht werden kann. In jedem Fall wird eine Bearbeitungsgebühr von 5% der Kurskosten in Rechnung gestellt. Bei Abmeldung nach Kursbeginn, Nichterscheinen oder Abbruch der Teilnahme sind die vollen Kurskosten zu entrichten.

Kursleitung und Informationen

Kathrin Beyer, Dipl. Technik-Redakteurin (FH)
Tel. +41 58 934 6094
E-Mail: kathrin.beyer(at)zhaw.ch

Kursort

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Theaterstrasse 15c, 8401 Winterthur