zur Navigation
zum Inhaltsbereich

Die sprachliche Vielfalt ist unser Alltag, mehrsprachige Kommunikation unsere Profession!

 

Das IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen ist Teil des Departements Angewandte Linguistik und engagiert sich in Aus- und Weiterbildung, Forschung sowie Beratung und Dienstleistung in den Bereichen

  • Übersetzungswissenschaft
  • Dolmetschwissenschaft
  • Angewandte Text- und Gesprächslinguistik
  • Sprachtechnologie und mehrsprachige Kommunikation
  • Technikkommunikation


Mit seinem Bachelorstudiengang Angewandte Sprachen mit den Vertiefungen "Mehrsprachige Kommunikation", "Multimodale Kommunikation" und "Technikkommunikation", den Vertiefungen "Fachübersetzen" und "Konferenzdolmetschen" des Masterstudiengangs Angewandte Linguistik sowie zahlreichen Weiterbildungskursen und -lehrgängen bietet das IUED eine breite Palette an Aus- und Weiterbildung für den Einsatz in komplexen, mehrsprachigen Kommunikationskontexten.

Bannerbild verlinkt auf den Blog BA Angewandte Sprachen

News

23.04.2015

Studentinnen des BA Angewandte Sprachen erhalten Diction-Stipendium fürs Auslandssemester

Letzte Woche hat das Buchser Übersetzungs- und Lektoratsunternehmen Diction erstmals zwei Auslandsstipendien an Studentinnen des Bachelor Angewandte Sprachen vergeben. Larissa Wattenhofer und Luisa Zemp erhalten je einen Zuschuss von CHF 2 500 an ihren Auslandsaufenthalt an der California State University in Long Beach bzw. an der Universität Heidelberg, den sie im Rahmen ihres Studiums absolvieren. Diction ermöglicht ihnen damit ein Auslandssemester an ihrer Wunschhochschule. Mit den...

Aktuelle Veranstaltungen

Do, 07. Mai 2015, 17:00

La ferula tra mito e storia

La conferenza è organizzata da proLinguaitaliana e dalla Società Dante Alighieri di Winterthur

Di, 19. Mai 2015, 18:30

Info-Veranstaltung zum BA Angewandte Sprachen

Die Veranstaltung informiert über Studium und Berufsbilder des Bachelorstudiengangs Angewandte Sprachen mit den Vertiefungen Mehrsprachige Kommunikation, Multimodale Kommunikation und Technikkommunikation.