zur Navigation
zum Inhaltsbereich

News - Detailansicht

01.11.2011 15:06

Informationsveranstaltung zur Mastervertiefung publizieren & vermitteln am 23. November 2011

Das Studium publizieren & vermitteln ist eine Kooperation des IAM mit der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK). Es ist eine von drei Vertiefungen des Master of Arts in Art Education der ZHdK.

Das Studium in publizieren & vermitteln befähigt dazu, fachjournalistische und publizistische Tätigkeiten in den Medien oder Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit für kulturelle Organisationen erfolgreich auszuführen. Konzeptionell, indem es Theorie und Praxis von Kommunikation, Kunst, Design und Medien miteinander verbindet. Kommunikativ, indem es zu einem medienspezifischen, sowohl sach- wie auch publikumsgerechten Schreiben anleitet. Organisatorisch, indem es die Absolventinnen und Absolventen zu kompetenten Akteuren in den Produktions- und Rezeptionskontexten der Kulturpublizistik macht.

Das Studium ist eine von drei Vertiefungen des Master of Arts in Art Education. Mittels eines gemeinsamen Basisprogramms aller Vertiefungen sowie vertiefungsspezifischer Inhalte bildet der Studiengang künftige Ausstellungsmacherinnen, Kulturvermittler, Lehrpersonen und Kulturjournalistinnen aus. Er bereitet darauf vor, den Herausforderungen einer zukunftsorientierten Vermittlungspraxis in vielfältigen professionellen Kontexten gerecht zu werden. Dabei bietet die ZHdK mit ihrem grossen Kompetenzspektrum und den zugehörigen Produktions- und Spielstätten (Werkstätten, Ateliers, Tonstudios, Theater, Museum, Konzertsäle usw.) den angehenden Berufsleuten ein einzigartiges Lernumfeld.

 

Informationen zum Studium und zum Informationsanlass vom 23. November 2011 (PDF, 980 KB)